#EuropaAufDemLand

Schon mal von Geldern aus Brüssel profitiert? Mit hoher Wahrscheinlichkeit: ja!

Ob Zuschüsse für den Bau von KiTas, Spielplätzen und Wanderwegen, Kulturprogramme, Landwirtschaft oder Naturschutz – finanzielle Mittel der Europäischen Union sind auch in Ihre Region geflossen. Ganz besonders unterstützt die EU ländliche Räume: Denn allein mit dem ELER wurden in Deutschland von 2014 bis 2023 16,9 Milliarden Euro in Projekte und Maßnahmen investiert, die das Leben und Arbeiten auf dem Land verbessern.

Anlässlich der Wahl des Europaparlaments vom 6. bis 9. Juni 2024 möchten wir Ihnen exemplarisch eine Auswahl an Projekten in ländlichen Räumen vorstellen. Sie alle haben gemeinsam, dass sie durch den ELER gefördert wurden.

Einsendungen und Vorstellungen

Europa lebt von Beteiligung und daher freuen wir uns, wenn Sie sowohl Ihre Eindrücke als auch Ihre ELER-geförderten Projekte teilen wollen.

Danke für die vielen guten Einsendungen und Ihre Beteiligung!

Galerie

Soziale und kulturelle Bildung


Regionale Wertschöpfung


Landwirtschaftliche Innovation

Klima-, Natur- und Umweltschutz

Kontakt

Felix Kupfernagel
0228 68 45 31 19
felix.kupfernagel@ble.de

Unsere Zeitschrift

Viermal im Jahr erscheint unser Magazin zur ländlichen Entwicklung.

Zur aktuellen Ausgabe

Unser Newsletter

Bis zu acht Mal im Jahr erscheint unser Newsletter zu Themen und Projekten im ländlichen Raum.

Zur aktuellen Ausgabe

Termine

Übersicht mit bundesweiten Veranstaltungen rund um die ländliche Entwicklung

Zum Terminkalender

Aktuelle Förderungen & Wettbewerbe

Wir geben einen Überblick über laufende Wettbewerbe und aktuelle Förderangebote.

Zu den Ausschreibungen & Preisen

Jobbörse

Stellenangebote rund um die ländliche Entwicklung finden Sie in unserer Übersicht.

Zu den Stellenanzeigen

Nach oben