Aktuelle Förderaufrufe & Wettbewerbe

Förderprogramm für Artenvielfalt in der Landwirtschaft
19.07.2024

Förderprogramm für Artenvielfalt in der Landwirtschaft

Die Initiative der Bioland Stiftung HÖFE.BILDEN.VIELFALT unterstützt landwirtschaftliche Betriebe bei experimentellen und beispielhaften Maßnahmen zum Erhalt der Artenvielfalt, für die keine öffentlichen Förderangebote zur Verfügung stehen. Bewerbungsfrist: 15. Februar 2025

mehr lesen
Deutsch-Französischer Bürgerfonds fördert grenzübergreifende Projekte
European Bee Award
12.07.2024

European Bee Award

Die "European Landowners' Organization" (ELO) zeichnet erneut innovative Projekte aus, die Bienen und andere Bestäuber schützen und so zum Erhalt der Artenvielfalt beizutragen. Bewerbungsfrist: 6. September 2024

mehr lesen
Unterstützung für bessere Nutzung von Fördermitteln in strukturschwachen Räumen
Zusammenhalt durch Teilhabe: Förderung für gesellschaftliches Miteinander
Förderung für europäische Kooperationsprojekte: Interreg NWE
03.07.2024

Förderung für europäische Kooperationsprojekte: Interreg NWE

Das Programm Interreg B Nordwesteuropa (NWE) fördert erneut Kooperationsprojekte in fünf Kategorien zwischen Organisationen mit Sitz in Westdeutschland, den Benelux-Staaten, Frankreich, Irland und der Schweiz. Bewerbungsfrist ist der 16. Januar 2025. Zum Auftakt des Förderaufrufs bietet die deutsche Kontaktstelle eine rund 30-minütige Online-Informationsveranstaltung an.

mehr lesen
Spitze auf dem Land: Baden-Württemberg fördert kleine und mittlere Unternehmen
Land.OpenData – Ideenwettbewerb zu offenen Verwaltungsdaten in Kommunen
19.06.2024

Land.OpenData – Ideenwettbewerb zu offenen Verwaltungsdaten in Kommunen

Mit dem Ideenwettbewerb Land.OpenData unterstützt das BMEL im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung und Regionale Wertschöpfung (BULEplus) modellhafte und innovative Projektideen, in denen offene Verwaltungsdaten ("Open Data") in ländlichen Kommunen zum Einsatz kommen, mit bis zu 50.000 Euro. Bewerbungsfrist: 15. August 2024

mehr lesen
Förderung für nachhaltige Tierzucht
18.06.2024

Förderung für nachhaltige Tierzucht

Das BMEL fördert innovative Projekte zur Entwicklung zukunftsfähiger und nachhaltiger Zuchtstrategien in der Tierhaltung von Unternehmen oder wissenschaftlichen Einrichtungen. Bewerbungsfrist: 1. Oktober 2024

mehr lesen
Forschungsaufruf: Wandel im Engagement und Ehrenamt
12.06.2024

Forschungsaufruf: Wandel im Engagement und Ehrenamt

Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) fördert Forschungsprojekte in Kooperation mit der Zivilgesellschaft, die Antworten zur zeitgemäßen Ausgestaltung von Engagement und Ehrenamt geben. Bewerbungsfrist: 31. August 2024

mehr lesen
Schleswig-Holstein: Förderung für mobile Schlachtung von Rindern
3. Förderaufruf für Modellprojekte: Ökologisch nachhaltiger Strukturwandel in Braunkohlegebieten (KoMoNa)
Förderung für Demokratie-Projekte in Ostdeutschland
Bundesprogramm Umbau der Tierhaltung: Förderung laufender Mehrkosten
02.04.2024

Bundesprogramm Umbau der Tierhaltung: Förderung laufender Mehrkosten

Ab dem 15. April 2024 können sich zunächst Erzeugerorganisationen und Kontrollsysteme für das Bundesprogramm Umbau der Tierhaltung bewerben. Nach Bestätigung der Förderfähigkeit haben die Betriebe ab dem 4. Juni 2024 die Möglichkeit, Anträge auf Förderung laufender Kosten zu stellen, die durch besonders artgerechte und umweltschonendere Haltung von Tieren entstehen. Die BLE informiert in einer Online-Veranstaltung am 9. April 2024 über das Anerkennungsverfahren.

mehr lesen
2. EIP-Förderaufruf in Rheinland-Pfalz
Natürlicher Klimaschutz in Kommunen: Neues Zuschussprogramm
Bundesprogramm Umbau der Tierhaltung gestartet
07.03.2024

Bundesprogramm Umbau der Tierhaltung gestartet

Mit Zuwendungen zu Investitionen wie Bau oder Umbau von Schweineställen oder einzelner Haltungsbereiche startet das Bundesprogramm "Umbau der Tierhaltung" des BMEL. Eine Förderung laufender Mehrkosten beginnt im April 2024.

mehr lesen
Thüringen: Höhere Niederlassungsförderungen für Arztpraxen und Apotheken auf dem Land
Sachsen: Förderaufruf zur Bürgerbeteiligung
09.02.2024

Sachsen: Förderaufruf zur Bürgerbeteiligung

Im Rahmen der Förderrichtlinie Bürgerbeteiligung (FRL) des Sächsischen Justizministeriums können Kommunen und zivilgesellschaftliche Träger Fördermittel für lokale Beteiligungsvorhaben beantragen. Bewerbungsfrist: 15. April 2024

mehr lesen
Förderung: Kulturelle Bildungs-Projekte für Kinder und Jugendliche
Nach oben