News

Wir suchen einen Referenten/eine Referentin für Landwirtschaft, Naturschutz und Biodiversität!
Förderprogramm für Artenvielfalt in der Landwirtschaft
19.07.2024

Förderprogramm für Artenvielfalt in der Landwirtschaft

Die Initiative der Bioland Stiftung HÖFE.BILDEN.VIELFALT unterstützt landwirtschaftliche Betriebe bei experimentellen und beispielhaften Maßnahmen zum Erhalt der Artenvielfalt, für die keine öffentlichen Förderangebote zur Verfügung stehen. Bewerbungsfrist: 15. Februar 2025

mehr lesen
Methodenpapier für kommunale Energie- und Treibhausgasbilanz
18.07.2024

Methodenpapier für kommunale Energie- und Treibhausgasbilanz

Treibhausgas-Bilanzen (THG-Bilanzen) sind die Basis des Monitorings von Klimaschutz in Kommunen. Für die Erstellung können Kommunen die Bilanzierungs-Systematik Kommunal (BISKO) verwenden. Hierzu haben die Agentur für kommunalen Klimaschutz und difu (Deutsches Institut für Urbanistik) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz ein Methodenpapier herausgegeben.

mehr lesen
EIP-Agri: Umfrage für Operationelle Gruppen
17.07.2024

EIP-Agri: Umfrage für Operationelle Gruppen

Das EIP-Projekt Soil-X-Change hat das Ziel, OGs beim grenzüberschreitenden Wissensaustausch zu nachhaltigem Boden- und Betriebsmanagement zu vernetzen. Die Initiative hat jetzt eine Umfrage gestartet, bei der OGs Meinungen, Erfahrungen und Erkenntnisse zur Planung, Durchführung und Nachhaltigkeit ihrer Projekte teilen können. Die Umfrage läuft bis zum 15. August 2024.

mehr lesen
Deutsch-Französischer Bürgerfonds fördert grenzübergreifende Projekte
Förderkompass 2024 bietet Informationen für Gemeinden und KMU
Handwerkszeug für Regionalmanager: Jetzt für Restplätze registrieren!
12.07.2024

Handwerkszeug für Regionalmanager: Jetzt für Restplätze registrieren!

Mit vier Schulungsmodulen will die DVS erneut vom 8. bis 11. Oktober 2024 in Darmstadt Regionalmanagements und LAGs beim auf dem Weg durch die Förderperiode von 2023 bis 2027 unterstützen und den Austausch fördern. Für zwei Module sind noch Restplatze vorhanden – bis zum 23. Juli 2024 können sich Interessierte dafür registrieren.

mehr lesen
Unterstützung für bessere Nutzung von Fördermitteln in strukturschwachen Räumen
Umfrage zur Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie
Selbstlern-Kurse zu Regionalentwicklung
09.07.2024

Selbstlern-Kurse zu Regionalentwicklung

Die österreichische Vernetzungsstelle "Netzwerk Zukunftsraum Land" bietet eine Reihe von Selbstlern-Kursen an, die auch für deutsche LEADER-Akteure und Regionalentwickelnde interessant sein könnte. Jetzt ist Teil vier erschienen, Thema: Resilienz-orientierte Regionalentwicklung.

mehr lesen
LEADER-Treffen 2024: Rückblick auf die Veranstaltung
08.07.2024

LEADER-Treffen 2024: Rückblick auf die Veranstaltung

Rund 220 Teilnehmende folgten der Einladung zum 11. Bundesweiten LEADER-Treffen vom 11. bis 13. Juni 2024 nach Kaiserslautern. Dort hatten sie Gelegenheit, sich zum Schwerpunkthema "sozial-ökologische Transformation in der Regionalentwicklung" sowie über den Stand und die Herausforderungen in der Umsetzung von LEADER auszutauschen. Unsere Dokumentation fasst die Ergebnisse zusammen.

mehr lesen
DVS-Veranstaltung zur Projektfinanzierung auf dem Land: Dokumentation ist online
05.07.2024

DVS-Veranstaltung zur Projektfinanzierung auf dem Land: Dokumentation ist online

Für Projekte in ländlichen Räumen stehen unterschiedliche Förder- und Finanzierungsinstrumente zur Verfügung. Den Überblick zu behalten, ist mitunter schwierig. Bei einer Veranstaltung am 11. Juni 2024 haben wir deshalb einen Überblick über aktuelle Angebote der EU, des Bundes und privater Fördergeber gegeben. Jetzt ist die Dokumentation mit Vorträgen und nützlichen Links online.

mehr lesen
Gleichwertigkeitsbericht zu Lebensbedingungen in der Stadt und auf dem Land veröffentlicht
Förderung für europäische Kooperationsprojekte: Interreg NWE
03.07.2024

Förderung für europäische Kooperationsprojekte: Interreg NWE

Das Programm Interreg B Nordwesteuropa (NWE) fördert erneut Kooperationsprojekte in fünf Kategorien zwischen Organisationen mit Sitz in Westdeutschland, den Benelux-Staaten, Frankreich, Irland und der Schweiz. Bewerbungsfrist ist der 16. Januar 2025. Zum Auftakt des Förderaufrufs bietet die deutsche Kontaktstelle eine rund 30-minütige Online-Informationsveranstaltung an.

mehr lesen
DVS-Veranstaltung zu Milchkuh- und Rinderhaltung im Klimawandel
Dorfwerkstatt NRW 2025 – jetzt Interesse bekunden
25.06.2024

Dorfwerkstatt NRW 2025 – jetzt Interesse bekunden

Das Zentrum für ländliche Entwicklung (ZeLE) NRW führt eine Umfrage durch, wer im kommenden Jahr Interesse an einem Workshop-Wochenende unter dem Motto "Dorfwerkstatt" hat. Akteure aus Dorfgemeinschaften in NRW können bis zum 6. September 2024 ihr Interesse bekunden.

mehr lesen
Mountainbike-Tour mit der DVS: Exkursion zum Thema Radtourismus im "silbernen Erzgebirge"
Neue Ausgabe: DVS-Newsletter "landaktuell"
Land.OpenData – Ideenwettbewerb zu offenen Verwaltungsdaten in Kommunen
19.06.2024

Land.OpenData – Ideenwettbewerb zu offenen Verwaltungsdaten in Kommunen

Mit dem Ideenwettbewerb Land.OpenData unterstützt das BMEL im Rahmen des Bundesprogramms Ländliche Entwicklung und Regionale Wertschöpfung (BULEplus) modellhafte und innovative Projektideen, in denen offene Verwaltungsdaten ("Open Data") in ländlichen Kommunen zum Einsatz kommen, mit bis zu 50.000 Euro. Bewerbungsfrist: 15. August 2024

mehr lesen
Förderung für nachhaltige Tierzucht
18.06.2024

Förderung für nachhaltige Tierzucht

Das BMEL fördert innovative Projekte zur Entwicklung zukunftsfähiger und nachhaltiger Zuchtstrategien in der Tierhaltung von Unternehmen oder wissenschaftlichen Einrichtungen. Bewerbungsfrist: 1. Oktober 2024

mehr lesen
Nach oben