EIP-Projekt-Datenbank

Informationen zu allen Forschungsprojekten, die bislang in Deutschland von der EU und den Bundesländern über EIP-Agri gefördert wurden und werden, finden Sie in unserer Datenbank.

Über unsere Projektsuche können Sie nach Suchbegriffen, Starttermin und aktuellem Status filtern.

Praxistest und -bewertung aktueller Precision-Farming-Saat- und Düngetechnologie für den überbetrieblichen Einsatz in kleinstrukturierten Regionen

Zuständige Behörde

Ministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Kontaktdaten

Stadttor 1
40219 Düsseldorf

Website: Externer Link zur Behörde

Projektbeschreibung

Ziel ist es, Wissens- und Erfahrungslücken der landwirtschaftlichen Praxis zu Precision-Farming-Anwendungen zu schließen und die überbetriebliche Einführung von Precision Farming-Technologie in NRW zu unterstützen. Das Vorhaben wird sich dazu auf den Praxistest, die Bewertung von Kosten und Nutzen einschließlich ökologischer Vorteile und auf die Ermittlung von Ansätzen zur Weiterentwicklung aktueller Precision-Farming-Saat- und Düngetechnologie im überbetrieblichen Einsatz fokussieren und interessierte Praktiker im Umgang und zur Teilnahme an diesen Konzepten schulen. Ein weiteres Ziel ist die flächendeckende Optimierung der geographischen Zonierung zur Verwendung in teilflächenspezifischen Bewirtschaftungsmaßnahmen im Untersuchungsgebiet nördlicher Kreis Warendorf mit ihren heterogenen Boden- und Betriebsstrukturen.

Abschlussbericht

Abschlussbericht zum Download (PDF-Datei)

Schlüsselwörter

  • Ausrüstung und Maschinen
  • Gartenbau und Gehölze im Freiland (einschließlich Weinbau, Oliven, Obst, Zierpflanzen)
  • Pflanzennährstoffe

Hauptfördermittelquelle

ELER 2014-2020 für Operationelle Gruppen (im Sinne von Reg. 1305/2013 Art. 56)

Kontakt zur OG

FH Südwestfalen
Prof. Dr. Bodo Mistele
Baarstr. 6
58636 Iserlohn

Telefon: +49 2921 378 3163

Mail: mistele.bodo@fh-swf.de

Mitglieder OG

FH Südwestfalen, Deula Westfalen-Lippe, Lohnunternehmen, Landwirte

Art der Mitglieder der OG

  • Landwirtschaft
  • Beratung
  • Forschung
  • Unternehmen

Projektbeginn

2020

Projektstatus

abgeschlossen

Beantragtes Gesamtbudget in EUR

488.975

Zusätzliche Informationen

Link 1

Link Projekt "Digitale Landwirtschaft in NRW"

NUTS3 CODE

DEA58

Nach oben