News

Bodenatlas 2024

Auf rund 50 Seiten liefert eine neue Broschüre der Heinrich-Böll-Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. sowie dem TMG – Think Tank for Sustainability Daten und Fakten über die Bedeutung und den Zustand von Land, Böden und Ackerflächen.

Der Bodenatlas 2024 beleuchtet politische, ökonomische und ökologische Zusammenhänge und zeigt Möglichkeiten, wie langfristiger Bodenschutz in der Landwirtschaft gelingen kann und welche politischen Rahmenbedingungen es dafür braucht.

Zum Download

Nach oben