Aktuelle Förderaufrufe & Wettbewerbe

Wettbewerb: Alternativen zum PKW in ländlichen Räumen

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) sucht bereits erfolgreich umgesetzte Projekte, die in ländlichen Räumen Alternativen zum eigenen PKW schaffen. Gemeinden und Kreise, deren Projekte zu einer Verbesserung der Wohnortmobilität beigetragen haben, können sich bis zum 1. März 2024 bewerben und 5.000 Euro gewinnen.

Der Wettbewerb soll bereits umgesetzte Vorhaben einer breiten Öffentlichkeit vorstellen.

Dafür erhalten 20 ausgewählte Gewinner die Möglichkeit, ihre Projekte im Online-Nachschlagewerk Mobilikon vorzustellen und sie auf einer Abschlussveranstaltung zu präsentieren.

Für die drei besten Projekte werden zudem zweiminütige Kurzfilme erstellt.

Der Wettbewerb "Zu Hause unterwegs. Mobil in ländlichen Räumen" ist Teil des Programms "Region gestalten".

Weitere Informationen

Nach oben