Aktuelle Förderaufrufe & Wettbewerbe

Förderung für demokratiestärkende Projekte an Alltags- und Freizeitorten

Im Rahmen des Programms "Allzeitorte. Gemeinsam mehr bewegen" fördert die Robert Bosch Stiftung in Kooperation mit dem Bundesverband Soziokultur e. V. demokratiestärkende Projekte und Aktionen an Alltags- und Freizeitorten mit bis zu 50.000 Euro. Bewerbungsfrist: 10. März 2024

Bewerben können sich gemeinnützige Einrichtungen mit jeweils zwei Projektpartnern.

Anträge sind auch möglich, wenn erst ein Partner feststeht.

Die ausgewählten Modellvorhaben werden bis zum Juni 2025 mit bis zu 50.000 Euro gefördert.

Am 21. Februar findet eine Online-Informationsveranstaltung zur Förderung statt.

Weitere Informationen

Zur Informationsveranstaltung

Nach oben